Logo Neue Pressegesellschaft

Das Volontariat bei Märkische Oderzeitung und Lausitzer Rundschau

Volontärin im Gericht Ulm

6 Fakten über unser Volon­tariat

Icon Jobticket

Grundlagen

Während unseres multimedialen Volontariats erlernst Du alle Facetten des Journalismus: Digital, Video, Audio, die Arbeit einer Nachrichtenagentur, Print und PR

Icon Laptop

Dauer & Einsatzbereich

Unser Volontariat dauert 36 Monate und bietet eine fundierte und vielfältige Ausbildung mit Stationen im Lokalen und Regionalen, in der Kultur, im Sport und in der Digital-Redaktion, am Print-Desk und in der Berliner Nachrichtenredaktion.

Projekte bei der NPG

Auszeichnung

Die Arbeit unserer Volontärinnen und Volontäre ist so gut, dass sie bereits mehrfach ausgezeichnet worden ist: 2023 und 2020 gewannen die Projekte „Rechtsextremismus in Brandenburg“ und „Ein Land“ den Konrad-Adenauer-Preis für Lokaljournalismus.

Icon Volontariat

Externe Ausbildung

Grundlagen und Vertiefung bieten sechs Wochen externe Seminare beim Institut für publizistischen Nachwuchs in München (ifp). Außerdem ermöglichen wir regelmäßige Weiterbildungsangebote in Zusammenarbeit mit der Deutschen Presse Agentur. Ein Hospitanz-Programm in Nachrichtenagentur, Radio, Pressestellen und anderen Medienhäusern runden die externe Ausbildung ab.

Volo Tage bei der NPG

Interne Ausbildung

In unserer internen Ausbildung legen wir konsequent den Fokus aufs Digitale und die Schlüsselthemen unserer Region: In drei Volo-Wochen pro Jahr vertiefen wir unsere digitalen Skills, produzieren zum Beispiel Podcasts oder Social-Content und widmen uns dabei ganz einem von den Volontärinnen und Volontären selbst gewählten Thema.

Bezahlung bei der NPG

Bezahlung und Perspektiven

Wir bezahlen fair (1700 EUR im ersten Ausbildungsjahr; 2000 EUR im zweiten Ausbildungsjahr; 2300 EUR im dritten Ausbildungsjahr). Daneben warten zahlreiche, interessante Benefits auf Dich! Außerdem streben wir die Weiterbeschäftigung von exzellent ausgebildeten Volontärinnen und Volontären an.

Erfahrungen

Ob es sich lohnt, das Volontariat bei der Märkischen Oderzeitung und
der Lausitzer Rundschau zu machen?

Janine Reinschmidt

„Ein Volontariat bei MOZ & LR bietet spannende Einblicke in die vielfältige Welt des Journalismus. Ob Reportage, Interview oder Social-Media-Content – Du hältst die Fäden bei Themenwahl, Recherche und Produktion selbst in der Hand und baust dir nebenher dein eigenes Netzwerk auf.“

Johannes Leichsenring

„MOZ und LR investieren in ihre Volontäre – neben einer kollegialen Einbindung in den Redaktionsalltag, erhalten wir eine Vielzahl an Fortbildungen, Hospitanzen und Volo-Projekte. Ich finde die Ausbildung erstklassig!“

Felix Krone

 

„Ein Volontariat bei MOZ und LR bietet die Chance, das multimediale Handwerk des Journalismus im 21. Jahrhundert zu erlernen. Hier werden alle Bereiche in der Praxis vermittelt – von Printdesk bis Social-Media-Team. Dank der Schwerpunktsetzung auf das Lokale lernen wir, die Themen zu setzen, die unsere Leser im Alltag bewegen.“

Projekte

Unsere Projekte sind nicht nur multimedial, sondern auch preisgekrönt.

Check

Rechtsextremismus in Brandenburg

Der Rechtsextremismus hat (nicht nur) in Brandenburg viele Gesichter. Ein Jahr lang haben die Volontärinnen und Volontäre von MOZ und LR dazu recherchiert. 2023 sind sie dafür mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet worden.

Hintergrund Struktur NPG
Check

Wende-Magazin

Gemeinsam preisgekrönt: Volontärinnen und Volontäre der Lausitzer Rundschau, der Märkischen Oderzeitung und der Südwest Presse haben zu 30 Jahre Mauerfall Rechercheteams gebildet und das Wende-Magazin „Ein Land“ gestaltet. Auch dieses Projekt wurde mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet.

Wende Magazin SWP
Check

Podcasts

Die Redaktion der Märkischen Oderzeitung und der Lausitzer Rundschau produziert eigene Podcasts wie die True-Crime-Reihe „Akte Brandenburg“ und den „Musste wissen! Das Brandenburg-Update“. Volontärinnen und Volontäre arbeiten daran mit.

Podcast Brandenburg

Bewirb Dich jetzt online

Jetzt online für das Volontariat bei
Märkische Oderzeitung und Lausitzer Rundschau bewerben.

So läuft unser
Bewerbungs­prozess ab

Online Bewerbung

Bewirb Dich mit wenigen Klicks unkompliziert über unser Online-Bewerbungsformular mit einem Lebenslauf sowie ggf. Arbeitsproben/Zeugnissen. Beantworte als Teil des Online-Bewerbungsformulars zwei kurze Fragen – und schon ist Deine Bewerbung fertig!

Einladung zum Bewerbungsgespräch

Im Sommer laden wir Dich ein. Wir stellen uns und unser Volontariat vor, Du stellst Dich vor und zeigst uns in einer praktischen Übung, was Du kannst.

Vertragszusendung

Nach dem gemeinsamen Kennenlernen erhältst Du von uns eine Rückmeldung und ein Feedback. Wer uns dann zusagt, erhält rasch den Arbeitsvertrag und alles Wissenswerte zum Start zugeschickt.

Onboarding

Das Volontariat beginnt immer im Oktober mit den „Willkommenstagen“: zwei Wochen zum gemeinsamen Kennenlernen, mit Rundgängen und Gesprächen, mit vielen praktischen Infos und ersten Seminaren. Danach legt jede und jeder in einem individuell ausgesuchten Start-Ressort los.

Bewerbungsprozess Volo Brandenburg

Ausbildungsplan

So kann ein Volontariat bei uns aussehen:

Ausbildungsplan brandenburg
Versprechen Volo Brandenburg

Unser Versprechen

Folgendes bekommst Du während des Volontariats bei der Märkischen Oderzeitung und der Lausitzer Rundschau:

Individueller Ausbildungsplan

Ein Betreuungs-Team als feste Ansprechpartner

Zeit für Projekte, Lernen und Ausprobieren

Regelmäßige Feedbackgespräche für Deinen Erfolg

Warum bei uns arbeiten?

Icon Laptop

Mobiles Arbeiten

Icon Corporate Benefits

Corporate Benefits

Icon Firmenrad Leasing

Firmenrad Leasing

Rabattierte Reisen

Subventionierte Sportmöglichkeiten

Icon Firmenevents

Regelmäßige Firmenevents

Icon Jobticket

Rabattiertes Jobticket

Icon Betriebliche Altersvorsorge

Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Gruppenweite Unfalllversicherung

Umfassendes Weiterbildungsprogramm

Icon Verpflegung

Verpflegungsangebote

Einblick in den Alltag bei der
MOZ und LR

Feier-Brandenburg<br />
Bewerbung Neue Pressegesellschaft
Volos Brandenburg bei der Arbeit
Stellenangebote im Medienhaus
Praktikum als Schüler
sommerfest MMH

Ansprechpartner

Du hast noch Fragen zum Volontariat?
Dann kontaktiere gerne unsere Ausbildungsredakteure direkt.

Check

Marc Schütz

Studierter Lehrer und ausgebildeter Online-Redakteur. Seit einigen Jahren Trainer für Digitalthemen und das journalistische Einmaleins bei der Märkischen Oderzeitung und zuständig für unsere Volontärinnen und Volontäre.

Marc Schütz

telefon Icon   0151 11312220

Check

Christoph Hagen

Coach für SEO und Online-Strategien sowie Trainer für journalistische Digitalthemen. Ehemaliger Redakteur am Newsdesk und Teil des Teams für die Volo-Ausbildung.

Nadine Vogt

telefon Icon    015128177335